Zum Inhalt springen
www.oeamtc.at

Reward eingelöst


Points gegen Rewards! Stefan aus Rankweil hat sich über aha plus engagiert und seine Points gegen ein „ÖAMTC Driving Camp Mehrphasentraining“ eingetauscht.

 

  „Das Mehrphasentraining ist nicht mein erster toller Reward.“

Wie hast du die Points über aha plus zusammen bekommen, um das Longboard abzustauben?

Stefan: Ich sammle meine Points mittlerweile schon das zweite Jahr fleißig als ehrenamtlicher Leichtathletiktrainer in der Turnerschaft Rankweil, wo ich jede Woche ein zweistündiges Training für die Kinder gestalte. Seit kurzem bin ich auch ehrenamtlich im Vorstand der Turnerschaft tätig, um mich noch aktiver im Verein einzubringen.

Points gegen Rewards …

Stefan: Das Mehrphasentraining ist nicht mein erster toller Reward. Im Winter habe ich Dank aha plus einen großartigen Schitag in Lech verbringen dürfen und kurz vor Weihnachten habe ich meine Punkte für das Caritas-Projekt („Ziegen für Burundi“) gespendet.

Bist du schon bei aha plus?

Bist du zwischen 12 und 24 Jahre alt, kannst du mitmachen.

  • Bestelle kostenlos die aha card unter www.aha.or.at/karte-bestellen
  • Hilf in einem Verein, einer Organisation oder einer Gemeinde mit. Dadurch sammelst du Punkte.
  • Tausche deine Punkte gegen Rewards ein.